Pixel

Empfehlung meines Verlags

15. Januar 2010 von mgerschwitz

BoD (Books on Demand GmbH), bei denen ich meine Bücher veröffentliche, hat „Endlich mal was Positives“ im Januar-Newsletter als „Empfehlung des Monats“ hervorgehoben. Sogar die Preisfrage befasst sich mit dem Buch. >Hier< kann man es nachlesen …

Übrigens: Die beiden Texte standen natürlich nicht direkt untereinander. Soooooo leicht macht es BoD einem auch nicht … 🙂

Kommentar hinterlassen

MATTHIAS GERSCHWITZ

Botschafter Welt-AIDS-Tag

Endlich mal was Positives - Cover
Rote Schleife

Pixel