Pixel

Medienpreis der Deutschen AIDS-Stiftung verliehen

16. Juni 2011 von mgerschwitz

Die Deutsche AIDS-Stiftung hat im Rahmen des Deutsch-Österreichischen AIDS-Kongresses (DÖAK) am 15. Juni 2011 die Gewinner des Medienpreises 2009/2010 ausgezeichnet. „Endlich mal was Positives“ war zwar auch in der Vorauswahl, konnte sich aber nicht platzieren. Insgesamt gab es über 120 Beiträge, aus denen die Jury zu wählen hatte. Gesponsort wird der Preis durch Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG, der das Preisgeld von 15.000 Euro für den Hauptpreis und 3.000 Euro für den Schüler-Sonderpreis „HIV/AIDS – Weißt Du Bescheid?“ zur Verfügung stellt.

Ausgezeichnet wurden die Fernsehdokumentation „Ich bleibe immer positiv! Starke Frauen mit HIV“ von Annette Heinrich („Endlich mal was Positives“ war hier als weiterführende Literatur genannt), gesendet in der ZDF-Reihe 37 Grad am 26.10.2010 – den Preis teilen sich die Autorin Annette Heinrich und der Kameramann Philip Flämig, die Reportage „Der alte Mann und das Virus“ von Viola Volland, veröffentlicht in der Stuttgarter Zeitung am 1. Dezember 2009, die Publikation „ARTWORK. Die Umstellungssprechstunde“ von Siegfried Schwarze, die regelmäßig als Beilage zur Publikation „Projekt Information“ erscheint sowie das Straßenbahnprojekt „AIDS braucht positive Gesichter“ der Selbsthilfegruppe der Braunschweiger AIDS-Hilfe, gestartet am 31. Oktober 2009.

Erstmals hatte die Stiftung auch den Sonderpreis für Schülerarbeiten „HIV/Aids – Weißt Du Bescheid?“ ausgelobt. Ihn erhalten ein Oberstufenseminar und die Theatergruppe der Mittelstufe am Carl-Orff-Gymnasium in Unterschleißheim. Sie realisierten im Jahr 2010 gemeinsam Aktionen zum Thema „HIV in Südafrika“ und das Theaterprojekt  „Rainbow Nation – HIV in Südafrika“.

Allen Preisträgern eine herzliche Gratulation – und ein Dank an Ulli Würdemann (www.ondamaris.de), der die Preisträger schon früh auf seiner Website (die übrigens beim letzten Mal ausgezeichnet wurde) präsentierte.

Kommentar hinterlassen

MATTHIAS GERSCHWITZ

Botschafter Welt-AIDS-Tag

Endlich mal was Positives - Cover
Rote Schleife

Pixel